Interrail in Slowenien

Wie mit Interrail in Slowenien reisen. Übersicht und Information zu Zugstrecken, slowenische Zugtypen, Nachtzügen, und Interrail Reservierungen.

Der Interrail Pass kann in deinem gewählten Wohnsitzland (Vereinigte Staaten (USA)) NICHT gekauft werden. Du musst mit einem Eurail Pass reisen.

Gültigkeit:

Interrail ist gültig in allen Zügen der SZ (Nationale Eisenbahngesellschaft) sowie den IC Bussen der DB/Deutsche Bahn von Ljubljana nach München (Deutschland) und Zagreb (Kroatien).
Für mehr Informationen über die einzelnen Bahngesellschaften in Slowenien, klicke hier.


Reservierungen und Zuschläge:

Tagzüge: Verpflichtende Reservierung in den ICS-Zügen zwischen Maribor, Ljubljana und Koper sowie in den IC Bussen der DB. Alle anderen Züge können ohne Reservierung genutzt werden.
Für mehr Informationen über Reservierungen in Slowenien, klicke hier.

Nachtzüge: Verpflichtende Reservierung in den Nachtzügen nach München (Deutschland) und Zürich (Schweiz).
Für mehr Informationen über Nachtzüge in Slowenien, klicke hier.


Gut zu wissen:

Interrail in Slowenien ist sehr einfach und angenehm. Reservierungspflichtig sind nur die nationalen Expresszüge ICS zwischen Ljubljana und Maribor, die man aber leicht vermeiden kann, indem man auf dieser Strecke andere Schnellzüge nimmt, die nur wenig langsamer sind. Ljubljana ist mit gut mit internationalen Zügen mit den meisten Nachbarländern verbunden, einzig die Verbindung nach Italien ist etwas komplizierter. Wichtigstes Reiseziel neben Ljubljana ist der Bleder See, der durch zwei Bahnlinien erschlossen ist. Schöne Bahnstrecken sind die Linie durch das Karstgebirge nach Koper ans Meer sowie entlang der Soca vom Bleder See nach Nova Gorica.

Fahrpläne für alle Züge in Slowenien sind im railcc Fahrplantool und der Interrail App verfügbar. Alternativ kann die Fahrplanauskunft der SZ genutzt werden.

Aktuell gibt es keine durchgehenden Züge zwischen Slowenien und Italien. Wir empfehlen die folgenden Möglichkeiten, um die Grenze zu überqueren: Mit dem Zug nach Nova Gorica, dann zu Fuß oder per Bus durch die Stadt zum italienischen Bahnhof Gorizia Centrale, ab dort weiter per Zug Richtung Udine, Triest oder Venedig. Alternativ mit dem Zug über Sezana nach Villa Opicina (Italien). Dort zu Fuß zur Straßenbahn Richtung Triest, ab Triest mit dem Zug weiter Richtung Venedig.

Der beliebte Bleder See besitzt zwei Bahnstationen. Lesce Bled liegt an der internationalen Hauptstrecke von Villach (Österreich) nach Ljubljana. Hier halten internationale Züge und es gibt regelmäßige Busverbindungen zum etwa 4km entfernten See. Die andere Station, Bled Jezero, liegt direkt am Westufer des Sees an der Bahnlinie von Jesenice nach Nova Gorica.
interrail Plus

Kaufe deinen offiziellen Interrail Pass im rail.cc/interrail.eu Partner-Shop. Und du bekommst einen gratis PLUS Account auf rail.cc hinzu. Gleicher Service, Preise und Bedingungen wie im offiziellen Shop. Mit deinem Kauf unterstützt du alle kostenfreien Informationen auf rail.cc. Vielen Dank!

interrail hier kaufen
HELP

Hast du weitere Fragen oder brauchst Unterstützung? Nutze hierfür einfach unser freundliches Forum, in dem du immer detaillierte Antworten bekommst.

über railcc: Wir sind echte Reisende und bieten dir ehrliche und fundierte Tipps und Tricks für deine Zugreise.

rail.cc ist Partner und Freund von
Deutsche Bahn Logo
Interrail Logo
Eurail Logo
Omio Logo
Trainline Logo
ACPRail Logo
NS Logo
SNCB Logo
Booking.com Logo
China Highlights Logo
12GoAsia Logo
Flixtrain Logo
Inlandsbanan Logo
Nightjet Logo
SJ Logo
RealRussia Logo
Kiwi.com Logo
Airbnb Logo
DJI Logo
Rentalcars Logo

COOKIES: durch Nutzung der railcc Website, stimmst du der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Für weitere Informationen zu den von uns benutzten und verwalteten Cookies, bitten wir dich unsere Cookies Richtlinie zur Kenntnis zu nehmen.

top