Interrail in Bulgarien

Wie mit Interrail in Bulgarien reisen. Übersicht und Information zu Zugstrecken, bulgarische Zugtypen, Nachtzügen, und Interrail Reservierungen.

Der Interrail Pass kann in deinem gewählten Wohnsitzland (USA) NICHT gekauft werden. Du musst mit einem Eurail Pass reisen.

Gültigkeit:

Interrail ist gültig in allen Zügen der BDZ (Nationale Eisenbahngesellschaft).
Für mehr Informationen über die Bahngesellschaft in Bulgarien klicke hier.


Reservierungen und Zuschläge:

Tagzüge: Reservierungspflichtig sind einzelne Expresszüge von Sofia nach Varna, Burgas, Gorna Orjahovitsa und Ruse. Alle anderen Züge können ohne Reservierung genutzt werden.
Für mehr Informationen über Reservierungen in Bulgarien klicke hier.

Nachtzüge: Keine Reservierungspflicht für normale Sitze in Nachtzügen.
Für mehr Informationen über Nachtzüge in Bulgarien klicke hier hier.


Gut zu wissen:

Bei Interrail in Bulgarien muss man sich nicht um viele Dinge kümmern. Die einzige Bahngesellschaft in Bulgarien ist die nationale Eisenbahn BDZ. Die Hauptstrecken verlaufen von Sofia aus von West nach Ost durch das Land bis zum Schwarzen Meer und verbinden die wichtigsten Städte, Varna, Burgas und Plovdiv mit Sofia, der Hauptstadt. Internationale Verbindungen bestehen nach Istanbul (Türkei), Bukarest (Rumänien), Budapest (Ungarn), Belgrad (Serbien) und Thessaloniki (Griechenland). Auf den Hauptstrecken gibt es genügend Verbindungen pro Tag, allerdings gibt es keinen Taktverkehr. Verpasst man einen Zug, muss man also mitunter länger auf die nächste Verbindung warten.

Einige Strecken verlaufen durch landschaftlich sehr schöne Gebiete, als Beispiele seien die Strecke durch die Iskarschlucht (Sofia – Mezdra), durch das Rosental (Sofia – Karlovo – Kazanlak), die Nord-Süd-Verbindung von Stara Zagora nach Gorna Orjahovitsa sowie die schmalspurige Rhodopenbahn (Septemvri – Dobrinishte) genannt. Weitere sehenswerte Ziele sind Veliko Tarnovo und die Rila-Klöster.

Fahrpläne für ganz Bulgarien sind im railcc Fahrplantool und der Interrail App verfügbar. Alternativ kann man auch die nationale Fahrplanauskunft Bulgariens verwenden.

Reservierungen für internationale Züge werden in Bulgarien nicht am normalen Fahrkartenschalter, sondern in den RILA-Reisebüros verkauft. Diese sind nur in den Bahnhöfen größerer Städte zu finden: Sofia, Varna, Burgas, Plovdiv, Ruse, Pleven, Gorna Orjahovitsa, Vratsa, Stara Zagora, Veliko Tarnovo, Blagoevgrad, Vidin.

In Bulgarien wird das kyrillische Alphabet verwendet, Schilder, Anschriften etc. sind also im Normalfall nicht in lateinischer Schrift. Um sich leichter orientieren zu können, hilft es, wichtige Begriffe wie zB Städtenamen auch in der kyrillischen Version bei sich zu haben.
HELP

Hast du weitere Fragen oder brauchst Unterstützung? Nutze hierfür einfach unser freundliches Forum, in dem du immer detaillierte Antworten bekommst.

über railcc: Wir sind echte Reisende und bieten dir ehrliche und fundierte Tipps und Tricks für deine Zugreise.

rail.cc ist Partner und Freund von
Deutsche Bahn Logo
Interrail Logo
Eurail Logo
Omio Logo
Trainline Logo
ACPRail Logo
NS Logo
SNCB Logo
Booking.com Logo
China Highlights Logo
12GoAsia Logo
Flixtrain Logo
Inlandsbanan Logo
Nightjet Logo
SJ Logo
RealRussia Logo
Kiwi.com Logo
Airbnb Logo
DJI Logo
Rentalcars Logo

Cookies: Wir verwenden Cookies für die Funktionalität von rail.cc und für Statistiken. Deine persönliche Privatsphäre bedeutet uns viel! Es gibt andere Unternehmen (Google, Yandex), deren Tools wir verwenden müssen, die ebenfalls Cookies setzen. Durch die Nutzung von rail.cc stimmst du der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu. Für weitere Informationen über die Verwendung und Verwaltung unserer Cookies bitten wir dich, unsere Cookie-Richtlinie zu akzeptieren. Wenn du dies nicht akzeptieren kannst, musst du rail.cc verlassen.

top